Hallo 2013!

Fast alle Motormaschinen nutzen die ersten Sonnenstrahlen nach einem langen Winter für Rundflüge.

Pünktlich zum Frühlingsbeginn wurde endlich auch das Wetter wieder besser. Ungwöhnlich stur hatte der Winter die letzten Wochen fast alle fliegerischen Aktivitäten am Flugplatz Giebelstadt unterbunden. Am 2. März jedoch riss der Hochnebel schon am frühen Vormittag auf woraufhin fast alles was Propeller und Flügel hatte aus den Hallen gezogen wurde.

Read More

Ostern am Flugplatz

Das Osterwochenende hätte eigentlich den Beginn des normalen Windenbetriebs in Giebelstadt markieren sollen, doch hatte der Flugsportclub Giebelstadt leider immer noch mit der Präperierung der neuen Start- und Landestrecken zu kämpfen.
Read More

Mehr als 1000 Meter im Windenstart

Am Sonntag 9. November wurde in Giebelstadt ein Windenstart mit mehr als 1000 Meter Ausklinkhöhe durchgeführt. Florian Hafner hat dabei die ASK 21 D-3868 des Fördervereins Segelkunstflug auf 1015 Meter gebracht bevor das Seil ausgeklinkt wurde. Die gewonnene Starthöhe wurde bei einem Segelkunstflug Trainingsflug in etliche Rollen, Looopings, Auf- und Abschwünge, sowie Turns umgesetzt.

Read More

Suspendiert!

Wir ihr sicherlich alle wisst sind wir seit dem 5. September 2006 mal wieder vom Fliegen Suspendiert !!!

Es wurde zwar am 01.09.2006 der neue Vertrag unterzeichnet. Ausdrücklicher Wunsch der Amerikaner war nicht Vertragspartner zu sein, sondern den Vertrag nur zu akzeptieren. Diese “Duldung” fehlt momentan.
Leider fehlt noch das Verständnis, dass der bisherige Vertrag noch gültig ist. Daran arbeiten wir gerade.