Fluglager 2016

In den vergangenen zwei Wochen fand das diesjährige Fluglager des Flugsportclub Giebelstadt statt. Zwei Wochen verbrachten die Giebelstadter Segelflieger auf dem Flugplatz und nutzten jeden Tag zum fliegen. Zahlreiche Flugschüler konnten große Fortschritte erzielen, zwei Flugschülerinnen sogar ihre Ausbildung mit der Pilotenlizenz abschließen.

Weiterlesen
Passagiere von Fliegen verbindet am Motorsegler

Fliegen verbindet

Die Freiheit über den Wolken zu erleben ist auch für Menschen mit Behinderung möglich. Der Flugsportclub Giebelstadt bringt sie mit dem Projekt „Fliegen verbindet Alt und Jung und Menschen mit Behinderung“ in die Luft und lässt sie dem Alltag entfliegen. Am vergangenen Samstag fand der erste von fünf Flugtagen in diesem Jahr statt.

Weiterlesen

Open-Air-Konzert am Flugplatz Giebelstadt

Bei der Bürgermeisterschaft des Radiosenders Radio Gong Würzburg gewann dieses Jahr die Marktgemeinde Giebelstadt. Als Preis gab es ein kostenloses Open-Air-Konzert in der Gemeinde.

Kurz nach der Bekanntgabe des Gewinners der Bürgermeisterschaft, stand auch schon der Veranstaltungsort in Giebelstadt fest: Das Konzert sollte auf dem großen Vorfeld des Flugplatzes stattfinden. Als Termin wurde Freitag der 10. Juli 2015 festgelegt.

Weiterlesen
Saisoneröffnung 2015

Saisoneröffnung: 935 Meter Schlepphöhe

Die Segelflugsaison wurde am 30 März bei Aprilwetter mit 935 Meter Windenschlepphöhe eröffnet

Unsere Kameraden vom FSV Karlsruhe sind über die  Osterferien zu einem Schulflager am Flugplatz Giebelstadt zu Gast. Am Montag 30. März wurde mit der Karlsruher DG 500 bei wechselhaftem Aprilwetter die Segelflugsaison eröffnet.
Es mussten zwar immer wieder mal Regenpausen eingelegt werden, die 935 Meter Starthöhe entschädigten aber für das ungemütliche Wetter.
Jetzt hoffen wir auf viel fliegbares Wetter über das Osterwochenende.
Am Ostersamstag ist die Jahresabnahme für die Vereinsflugzeuge, quasi der jährliche TÜV.