D-KNIT Landung

Aero 2018 und München – ein Ausflug mit der D-KNIT

Motorsegler Reiseflugserie – Folge 1

EDQG-EDNY-EDNX-EDQG (mit Übernachtung)

Mit dieser Serie von Reiseberichten wollen wir von den Möglichkeiten und Reizen berichten Deutschland und Mitteleuropa mit dem Flugzeug zu erkunden.

Diesmal führt uns die Reise von Giebelstadt nach Friedrichshafen an den Bodensee und dann weiter nach München. Wir, die Crew bestehend aus Sebastian und Elias, hatten die Gelegenheit ergriffen einen Besuch auf der Luftfahrtmesse AERO mit einem Geschäftstermin in der bayerischen Landeshauptstadt zu verbinden und daraus eine tolle zweitägige Flugreise zu schnüren.

Weiterlesen
Passagiere von Fliegen verbindet am Motorsegler

Fliegen verbindet

Die Freiheit über den Wolken zu erleben ist auch für Menschen mit Behinderung möglich. Der Flugsportclub Giebelstadt bringt sie mit dem Projekt „Fliegen verbindet Alt und Jung und Menschen mit Behinderung“ in die Luft und lässt sie dem Alltag entfliegen. Am vergangenen Samstag fand der erste von fünf Flugtagen in diesem Jahr statt.

Weiterlesen

Erneuter Rundensieg!

Durch Flüge von Florian Hafner, Elias Breunig und Peter Helferich gewinnt der Flugsportclub Giebelstadt zum zweiten mal in Folge eine Runde in der Landesliga. Damit sind die Giebelstädter Segelflieger nun auf den 4. Platz in der Tabelle geklettert.

Eigentlich war geplant am Samstag 29.6 mit dem VdK Würzburg ein kleines Grillfest am Flugplatz auszurichten und die Besucher zum Fliegen einzulaen. Allerdings war aufgrund des regens weder an Grillen noch an fliegen zu denken.Kurzerhand wurde die Aktion auf Sonnstag verschoben.

Weiterlesen

Ideales Trainingswetter

Nachdem schon am Vortag der Wind das nutzen der Thermik deutlich erschwert hatte, war am Sonntag Streckenflug nicht ohne überhöhtes Außenlanderisiko möglich.
Zeit die Vorzüge unserer langen Windenschleppstrecke zu nutzen. Mit Ausklinkhöhen zwischen 700 und 800 Metern auch im Doppelsitzer ideales Wetter für unsere Flugschüler!

Weiterlesen
Startaufstellung zum Windenstart

Super-Fluglager 2012

Nicht immer hatte der Flugsportclub Giebelstadt in den letzten Jahren Glück mit seinem 2-wöchigen Fluglager. Allzu oft zeigten sich die ersten August-Wochen entweder als untypisch verregnet oder aber als heiss, trocken und stabil … beides unbrauchbar für den Segelflieger. Dieses Jahr sollte es jedoch einmal ganz anders kommen.
Weiterlesen
Startvorbereitungen für den Stratosphärenballon

Start eines Stratosphärenballons am Flugplatz Giebelstadt

Am Samstag 28.April um 10 Uhr haben Schüler des Friedrich König Gymnasiums einen Ballon gestartet, der Bilder aus über 20 Kilometer Höhe zur Erde zurückgebracht hat.
Dieser Start wurde von der Initiative „Vital in Deutschland“, dem VDK, der Seniorenvertretung der Stadt Würzburg und dem Flugsportclub Giebelstadt e.V. unterstützt, deren Logos durch den Ballon in diese Höhe gebracht wurden.
Sowohl TV Touring als auch der Bayrische Rundfunk waren neben über 50 anderen Zuschauern und Gästen am Flugplatz Giebelstadt vorort um die Vorbereitungen und den Start zu sehen.

Weiterlesen

Fluglager & OLC 2011

Traditionell beginnen die Mitglieder des Flugsportclub Giebelstadt die Sommerferien mit einem zweiwöchigen  Fluglager.

Die Flugschüler nutzen diese Zeit intensiv für Übungsflüge. Betreut werden sie dabei von den 8 Fluglehrern des Vereins. Je nach Ausbildungsstand werden mit den Flugschülern Platzrunden geübt und sie so zum ersten Alleinflug geführt. Mit fortgeschrittenen Flugschülern werden Streckenflüge trainiert.

Weiterlesen