Erster Alleinflug von Sanjay Nagra

Fluglehrer Walter Bühl gratuliert dem Alleinflieger Sanjay Nagra

Sanjay Nagra durfte heute seinen ersten Alleinflug absolvieren. Unter Aufsicht von Fluglehrer Walter Bühl startete Sanjay das erste Mal alleine mit der Schulmaschine. Souverän meisterte er die ungewohnte Situation und freute sich über die Ruhe im Cockpit. Nach insgesamt drei Alleinflügen gratulierten die anwesenden Mitglieder zum Alleinflug.

Der erste Alleinflug ist der erste große Schritt auf dem Weg zum Flugschein. Nach der fliegerischen Grundausbildung fliegt der Flugschüler das erste Mal ohne Fluglehrer. Der Fluglehrer steht nur noch über Funk mit dem Flugschüler in Verbindung und gibt Tipps und Anweisungen. Nach dem ersten Alleinflug beginnt Vertiefung und Verfeinerung des zuvor gelernten. So stehen zum Beispiel die ersten längeren Therminkflüge an und der Flugschüler darf zum ersten Mal ein anderes Flugzeugmuster fliegen. Im Flugsportclub Giebelstadt sind dies die Einsitzer ASK 18 und Club Astir IIIb.

Könnte dir auch gefallen