ASK-13 D-0491

Doppelsitzer in Gemischtbauweise
Die ASK-13 eignet sich durch ihr gutmütiges Flugverhalten besonders für die Anfängerschulung.

Direkt ab Werk kam die ASK-13 1970 in den Flugsportclub Giebelstadt und wurde von Anfang an in der Schulung eingesetzt. Bis heute haben Generationen von Giebelstädter Flugschülern auf ihr das Segelfliegen gelernt.

 

Hersteller Alexander Schleicher Flugzeugbau
Baujahr 1970
Sitzplätze 2
Spannweite 16 m
Gleitzahl 27
Max. Fluggewicht 480 kg
Min. Geschwindigkeit 59 km/h
Max. Geschwindigkeit 200 km/h

Instrumentierung:

  • E-Vario
  • Flarm-Kollisionswarngerät mit Logger-Funktion
  • KRT2-Funkgerät
Schulungsdoppelsitzer ASK13 an der Winde

ASK13 im Windenstart

 

Könnte dir auch gefallen