Teuto Race 2012

Ziellinienüberflug des Duo Discus

Ziellinienüberflug am zweiten Wertungstag

In diesem Jahr war der Flugsportclub Giebelstadt früh drann. Bereits an Ostern nahmen Nachwuchstalent Florian Hafner und 1.Vorsitzender Jürgen Guckenberger an einem zentralen Wettbewerb teil. Mit dem DuoDiscus des Flugsportclub Giebelstadt sind sie dazu nach Oerlinghausen am Rand des Teuteburger Walds aufgebrochen.
Auf dem einwöchigen Wettbewerb den sie in der Doppelsitzerklasse bestritten konnten sie mit einem hervorragenden 2. Platz abschließen. Damit bewiesen sie ihr Können bei unterschiedlichsten, teils kniffligen Wetterbedingungen und behaupteten sich gegen eine starke Konkurrenz.

Besonders hervorzuheben ist der Qualifikationsplatz für die Deutsche Meisterschaft 2013 den sie sich durch ihre Leistung sicherten.

Siegerehrung Teutorace

Die Sieger der Doppelsitzerklasse: 1. Marco Hanses (LSC Oeventrop) , 2. Florian Hafner (FSC Giebelstadt), 3. Steven Dehne (LSV Burgdorf).

Damit nehmen im nächsten Jahr erstmals seit 15 Jahren wieder Piloten des Flugsportclub Giebelstadt an einer Senioren Deutschen Meisterschaft teil. 1998 ging zuletzt Harald Dornberger in der Offenen Klasse in Mengen an den Start. Kuriosum: Schon damals war Jürgen Guckenberger als Co-Pilot mit von der Partie. Wir dürfen also gespannt sein.

Mehr Infos, Bilder und Wertungen gibt es auf

http://www.teutorace2012.de/

Das Giebelstädter Team kurz vor dem Start zum ersten Wertungstag

Könnte dir auch gefallen